*
ganz-oben-navi
Slideshow-Tauchreisen
tauchferien1.jpg tauchferien2.jpg tauchferien3.jpg tauchferien4.jpg tauchferien5.jpg tauchferien6.jpg
Menu
links-tauchreisen
 Alles rund um die Malediven

ewsletter Intern

Tauchferien auf Bonaire

 Buddy Dive Resort 
 Captain Don's Habitat
 



Bonaire - Divers Paradise

Direkt vor der Küste von Venezuela, weit weg von der Orkanzone, liegt die karibische Insel: Bonaire. Die kleinste der ABC-Inseln ist eine wahre Taucherinsel. Sie wird auch "Divers Paradise" genannt (wie auf allen heimischen Autonummernschildern nachzulesen ist).

Die eher karge, bizarre und sehr felsige Landschaft Bonaires ist mit ihren vielen Kakteen und den mit unzähligen Flamingos gefüllten Lagunen von wild-romantischer Schönheit. Die Insel steht unter Naturschutz und ist weltbekannt für ihre faszinierende Unterwasserwelt.

Die schönsten Strände besitzen wohl andere Inseln in der Karibik, aber Taucher und Schnorchler finden hier ihr ideales Revier: Rund um Bonaire laden Korallenriffe und versunkene Schiffe zur Entdeckungstour ein.

60 Tauchplätze sind einfach mit dem Mietauto zu erreichen!

Klima
Bonaire hat ein tropisches Klima. Es regnet nur selten, und wenn, dann nur in kurzen Schauern. Bonaire ist eine Insel des Sonnenscheins, denn einen Tag ohne Sonne wird man kaum jemals erleben. Luft- und Wassertemperaturen liegen etwa gleichmässig zwischen 26 und 28° C. Der Passatwind sorgt dafür, dass es nie zu heiss wird. Bonaire ist ein ganzjähriges Ferienziel! 

 

Buddy Dive Resort – BonaireBuddy Dive Resort

Das «Buddy Dive Resort» auf Bonaire ist ein renommiertes, professionelles Tauchresort nur wenige Kilimeter ausserhalb des Hauptortes Kralendijk. Neben den klassischen Hotelzimmern offeriert Buddy Dive vor allem zweckmässige Appartements mit komplett ausgestatteten Küchen und separaten Wohnzimmern. Neben der unkomplizierten Atmosphäre und der guten Infrastruktur liefert vor allem die Tauchbasis überzeugende Argumente für einen Tauchurlaub. Das Angebot von Buddy Dive reicht von Hausriff-über Bootstauchgänge bis hin zur eigenen Autovermietung. Für einen individuellen Tauchurlaub ist also gesorgt.

Infrastruktur
Das Hotel mit persönlicher Note besteht aus 7 verschiedenen Gebäuden. Sie beherbergen 72 Studios und Appartements, 6 Hotelzimmer, 3 Schwimmbäder mit ausreichend Sonnenliegen, eine Poolbar, 2 Restaurants, ein Aktivitätenzentrum, den Kinderclub (ab 5 Jahren), eine bestens ausgestattete Tauchbasis und eine eigene Autovermietung.

Buddy Dive Resort – BonaireUnterkunft
Die Hotelzimmer sind mit Klimaanlage, Kühlschrank, TV, Telefon, Safe, Badezimmer mit Dusche und WC sowie Balkon oder Terrasse ausgestattet. Die Studios befinden sich im Erdgeschoss und sind mit Gartensitzplatz und einer kleinen Küche ausgestattet. Die Appartements verfügen über zusätzliche Wohnzimmer, eine voll ausgestattete Küche und sind besonders für Familien oder Gruppen geeignet.

Aktivitäten - Sport
Tauchen, Schnorcheln, Kajak, Windsurfen und Parasailing.

Besonderheiten
Gerne organisiert das Hotel die Besichtigung der Mangrovenwälder oder des Grottensystems von Bonaire.

Lage
Das «Buddy Dive Resort» liegt an der Westküste von Bonaire, nur wenige Kilometer ausserhalb der Hauptstadt Kralendijks. Man geniesst freie Sicht auf die Schwesterinsel Klein-Bonaire.

Transfer
10 Minuten Autofahrt vom Flughafen Bonaire ins Hotel.

Tauchen
Buddy Dive ist ein «PADI-5 Star-Gold Palm» Resort, das vor allem durch die professionelle Ausbildung in diversen Sprachen und den vielseitigen und flexiblen Tauchbetrieb überzeugt. Non-Limit-Tauchen kann dank dem schönen Hausriff, der Autovermietung mit «Drive-Thru-Station» und mindestens 3 Bootsausfahrten täglich, bestens ausgenutzt werden.
Basisleitung: Augusto Montbrun (Italien/Venezuela).
Infrastruktur Tauchen: Basis mit Bootssteg, Spülbecken, Ausrüstungsräumen, Shop, Fotocenter. 6 Boote für 10 bis 27 Taucher.
Kindertauchen: Bubblemaker und Scuba Rangers ab 8 Jahren.
Sicherheit: Boote und Tauchbasis mit Notfallkoffer und Sauerstoff, Dekompressionskammer in Kralendijk.
Tauchausbildung: bis Divemaster nach Richtlinien von PADI, SSI, NAUI in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch.
Tauchausrüstung: Komplettes Equipment inkl. Lampen, Anzüge und Computer gegen Gebühr. 8-, 10-und 12-Liter-Aluminiumflaschen INT-/DIN-Adapter gegen Gebühr vorhanden.
Tauchbetrieb: Bootsfahrten um 08.30, 10.30, 14.30 Uhr. Anfahrt zwischen 10 und 25 Minuten. -Regelmässiges Nachttauchen vom Boot. Individuelles Tauchen mit Mietwagen oder am Hausriff.
Tauchrevier 60 Spots vor Bonaire können mit Buddy Dive betaucht werden.
Technisches Tauchen Nitroxtauchen ohne Aufpreis. Rebreather gegen Gebühr.
Unterwasserfotografie Kameraverleih und Fotokurse (digital) im eigenen Foto Center.

Captain Don's HabitatCaptain Don's Habitat

Das «Captain Don’s Habitat» auf Bonaire ist der Inbegriff eines karibischen Tauchresorts. Es wurde zusammen mit der Tauchschule ausschliesslich für die Bedürfnisse von Tauchern entworfen und die angebotenen Dienstleistungen lassen keine Wünsche offen. Bonaire entwickelte sich vor allem durch seine seit 25 Jahren geschützte Unterwasserwelt zum beliebten Reiseziel. Doch auch die kargen Landschaften mit Kakteen oder die von unzähligen Flamingos besiedelten Lagunen sind von wild-romantischer Schönheit.

Infrastruktur
Die beliebten Treffpunkte im «Captain Don’s» sind die Deco-Stop-Strandbar und das in ganz Bonaire bekannte «Rum Runners Restaurant». Die Speisekarte reicht von leckeren karibischen Gerichten über internationale Speisen bis hin zur Pizza. Zudem stehen den Gästen die Empfangshalle mit Souvenirshop und Autovermietungsbüro, Schwimmbad, Sonnenterrasse mit Liegestühlen, Sonnenschirme und Badetüchern zur Verfügung.

Captain Don's HabitatUnterkunft
Insgesamt 68 Zimmer in diversen Kategorien sind in die hübsche Anlage eingebettet:
Villa Ocean View (15 Zimmer) befinden sich im ersten Stock direkt am Meer und verfügen teilweise über einen Balkon mit Meersicht.
Deluxe Ocean View (24 Zimmer) im Erdgeschoss oder im ersten Stock sind rund um den Pool angegliedert und bieten Balkon oder Gartensitzplatz sowie direkte oder seitliche Meersicht.
Villa Suites (4 Zimmer) direkt am Meer gelegen, verfügen über Wohn- und Schlafraum sowie eine grosse Terrasse.
Habitat und Oasis Cottages (19 Bungalows) liegen verstreut im tropischen Garten und eignen sich besonders für Familien oder Gruppen, da sie über 2 Schlafräume sowie ein Wohnzimmer verfügen. Die Habitat Cottages haben 1, die Oasis Cottages 2 separate Badezimmer.
Alle Zimmer sind ausgestattet mit
Dusche/WC, zwei Queensize- oder ein Kingsize-Bett, Kühlschrank, Mietsafe, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse. Die Deluxe Ocean View, die Habitat und
Oasis Cottages verfügen zusätzlich über TV und Telefon, währenddessen die Habitat und Oasis Cottages sowie die Villa Suites eine voll eingerichtete Küche haben.

Captain Don's HabitatDiving
Captain Don’s Habitat» wurde 1976 durch Don Stewart ins Leben gerufen und steht seither für Tauchen total: 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr! Flaschen stehen stets zur Verfügung, um das Riff (seit 1979 unter Schutz) individuell zu betauchen. Die 5-Stern-PADI-IDC-Basis bietet Non-Limit Shore Diving sowie Bootsfahrten vom eigenen Steg. Dieser ist auch der ideale Einstieg für Hausrifftauchgänge. Kurse bis zum Instruktor sowie für Nitrox, Rebreather und Trimix stehen im Angebot. Ein Foto/Videocenter ergänzt die vielseitigen Dienstleistungen der Basis.
Infrastruktur Tauchen Umfassende Infrastruktur und 4 Tauchboote für maximal 20 Taucher.
Kindertauchen Bubblemaker ab 8, Junior Open Water ab 10 Jahren.
Sicherheit Boote und Basis mit Notfallkoffer, Sauerstoff. Dekompressionskammer in Kralendijk.
Tauchausbildung Bis Instructor nach PADI, SSI, NAUI in Englisch, Deutsch, Spanisch, Holländisch.
Tauchausrüstung Leihequipment, Anzüge, Computer, UW-Lampen gegen Gebühr.
8-, 10-, 12-Liter-Aluminiumtanks INT/DIN.
Tauchbetrieb Täglich 3 Bootsfahrten mit 1 Tauchgang, die Anfahrt dauert rund 20 Minuten. Non-Limit Shore Diving, auch am schönen Hausriff.
Tauchrevier Über 50 Tauchspots, mit Boot oder vom Strand betauchbar. Hausriff nur wenige Flossenschläge vom Strand entfernt.
Technisches Tauchen Nitrox, Rebreather und Trimix gegen Gebühr.Unterwasserfotografie Exposures Photo Center mit Foto-/Video-Kameraverleih, Entwicklung und Kursen gegen Gebühr. 

Tauchen in BonaireActivities
Das Tauchen in Bonaire ist einfach, lade die Ausrüstung ins Auto und los geht's!! Es stehen über 60 Tauchpläzte zur Auswahl. Die Unterwasserwelt ist üppig: Zu sehen gibt es
unter anderem Papageien-, Kaiser- und Kofferfische, Meeresschildkröten, Barrakudas, Schwämme, Korallenriffe und versunkene Schiffe. Berühmt sind vorallem der Townpier, der Saltpier und natürlich das Wrack die Hilma Hooker. Mit etwas Glück siehst Du Stachelrochen, Anglerfische, Seepferdchen, Adlerrochen, Ammenhaie und vielleicht sogar Delphine.

Bonaire ist auch berühmt fürs Windsurfen, für Beginner und Profis. Kayaken, mountainbiken, segeln, reiten, schnorcheln und Naturtouren sind weitere Aktivitäten in Bonaire


 
Tauchen auf Bonaire
Tauchen auf Bonaire

Tauchen auf Bonaire

News & Infos
Aktuelles
Tauchweekends 2018
Tauchkreuzfahrten Vollcharter 2018 und 2019
Malediven
 Tauchsafari MY Mariana 
Azoren
 Tauchsafari Narobla
Sudan 2019
 Tauchsafari MSY Elegante
Wichtige Informationen
Öffnungszeiten
- Dienstag bis Freitag
  14.00 bis 18.30 Uhr
- Samstag
  10 bis 16 Uhr
- Montag geschlossen
  Bookmark and Share
  
Fusszeile
Sunshine Divers GmbH  | St. Jakobstrasse 10  |  9000 St-Gallen  |  T +41 71 245 31 51  |  F +41 71 244 35 36  |  E-Mail  |  Impressum  |  AGB |  Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail